KATHARINA MIKLAUZ–
GRÜNDERIN & TIERSCHÜTZERIN AUS ÜBERZEUGUNG 

Kitten die in einem kleinen Korb aus Stoff sitzt und nach oben blicktKitten die in einem kleinen Korb aus Stoff sitzt und nach oben blickt

CAT’S LOVE steht für hochwertiges Katzenfutter aus bevorzugt regionalen Zutaten. Doch wer steht hinter der Marke? Gründerin Katharina Miklauz im Porträt.

Katharina Miklauz mit ihrer FamilienkatzeKatharina Miklauz mit ihrer Familienkatze

Katharina Miklauz liebt Tiere. Das zeigt sowohl ihr Lebenslauf als auch die Leidenschaft, mit der sie täglich an die Arbeit geht. 

Schon als Kind war Katharina ständig mit Tieren beisammen. Der Familienkater, eine Münsterländer-Hündin, Zwerghamster und Kaninchen waren ihre treuen Weggefährten von den Kinderschuhen bis zu den Studienjahren. 

Apropos Studium, das hat die gebürtige Wienerin in Salzburg abgeschlossen. Anfänglich deutete nichts darauf hin, dass sie die Kommunikationswissenschaft einmal dazu nutzen würde, um als Vorreiterin den Tierfuttermarkt in Österreich aufzumischen. 

Den Grundstein dazu legte Katharinas erster eigener Hund, Nala. Für sie wollte Katharina natürlich nur das Beste. Sich der Verantwortung für die Golden Retriever Hündin bewusst, begann Katharina gewissenhaft zu hinterfragen, welche Nährstoffe für ihr Tier förderlich sind und welche nicht. Auf der Suche nach einem regional produzierten Bio-Futter aus Österreich wurde Katharina damals allerdings nicht fündig.

Dann kam der Tag, der den Anfang der Firmengeschichte bildet. Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein: Bei einem Spaziergang lernten Katharina und Nala den Vizsla Rüden Pluto und sein Herrchen kennen. Menschen wie Hunde verstanden sich bestens und heute besteht die Familie zusätzlich zu den zwei Hunden aus zwei Kindern und ein paar Kleinpferden.

Was hat das jetzt mit CAT’S LOVE zu tun? Alles! Denn in vielen gemeinsamen Gesprächen stellten Katharina und Stefan fest, dass es einen absoluten Bedarf für nachhaltiges, hochwertiges Tierfutter aus Österreich gibt. Warum also nicht gemeinsam Schritt für Schritt den Weg dafür bereiten? 2014 wurde in Wien DOG’S LOVE ins Leben gerufen. Aufgrund der großen Nachfrage folgte 2017 CAT’S LOVE. 

Bis heute weiß Katharina es sehr zu schätzen, dass die engmaschige Struktur des Familienunternehmens kurze Entscheidungswege und eine schnelle Kommunikation innerhalb des Teams ermöglicht. Am liebsten arbeitet sie an der Entwicklung von neuen, noch besseren Produkten. Sie weiß, wie wichtig es ist, dass die Ernährung unserer Katzen auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt wird. Qualitätvolle Vielfalt ist für sie unverzichtbar. 

Bis heute weiß Katharina es sehr zu schätzen, dass die engmaschige Struktur des Familienunternehmens kurze Entscheidungswege und eine schnelle Kommunikation innerhalb des Teams ermöglicht. Am liebsten arbeitet sie an der Entwicklung von neuen, noch besseren Produkten. Sie weiß, wie wichtig es ist, dass die Ernährung unserer Katzen auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt wird. Qualitätvolle Vielfalt ist für sie unverzichtbar. 

Katharina Miklauz in ihrer Jugend streichelt ihre FamilienkatzeKatharina Miklauz in ihrer Jugend streichelt ihre Familienkatze
Peta Abbildung mit Hasen und dem Text Animal Test-FreePeta Abbildung mit Hasen und dem Text Animal Test-Free

Tierschutz ist Katharina ebenfalls ein großes Anliegen. Ethischer Umgang und artgerechte Haltung sind ein Muss bei allem, wo CAT’S LOVE draufsteht. Die Marke trägt das PETA Approved Siegel und unterstützt regelmäßig diverse Tierschutzprojekte. Tierversuche sind an keinem Arbeitsschritt beteiligt. Wenn neue Produkte probiert werden sollen, übernehmen das gerne die felligen Mitarbeiter von CAT’S LOVE. 

Rohstoffe in 100 % Lebensmittelqualität, offene Deklaration und nachhaltige Verpackung gehören zu den außerordentlichen Merkmalen von CAT’S LOVE. 

Täglich erhält Katharina Nachrichten von Menschen, die sich bedanken und erzählen, wie gut es ihren Stubentigern geht, seitdem sie CAT’S LOVE entdeckt haben. Das freut die Gründerin am allermeisten und spornt sie täglich dazu an, das beste Futter für unsere Hunde herzustellen!