Frequently Asked Questions

Die Wahl des richtigen Futters für Ihre Katze ist individuell zu betrachten. Probieren Sie aus, welches Futter Ihrer Katze besser schmeckt. Idealerweise sollte zumindest ein Teil der Nahrung aus Feuchtfutter bestehen. Entscheiden Sie sich für eine ausschließliche Fütterung mit Trockenfutter, so achten Sie darauf, dass Ihre Katze ausreichend Wasser zu sich nimmt.

Kitten freuen sich über drei bis vier kleinere Portionen über den Tag verteilt, ab dem ersten Geburtstag serviert man der Katze in der Regel täglich zwei Mahlzeiten

Von Geburt an wird das Kitten idealerweise mit Muttermilch versorgt. Ab der vierten / fünften Woche kann zusätzlich feste Nahrung angeboten werden, die die Katzenbabys dann zusätzlich zur Muttermilch aufnehmen können. Von der Muttermilch entwöhnt sind die Kätzchen ab der sechsten bis achten Woche.

Unser Senior Produkte sind optimal abgestimmt auf die Bedürfnisse älterer Katzen. Dies bedeutet, dass der verwendete Mineralstoffmix - wie zum Beispiel FOS und MOS - die Darmflora unterstützt und vor allem bei älteren Katzen den Darm in einem gesunden Gleichgewicht hält. Zusätzlich sorgt der Mineralstoffmix für eine gesunde Nierenfunktion, um beispielswiese Struvitsteine vorzubeugen. 

Für unsere Sorte Rind verwenden wir ausschließlich Muskelfleisch welches keine zusätzlichen Fettränder enthält. Die Rohware wird vor der Produktion vermengt und dann roh in den Beutel gefüllt. Danach wird der Beutel im Dampfgarer gegart. In diesem Fall entstehen, so wie bei einer Rindssuppe, Fettaugen die sich beim kaltwerden am Rand absetzen. Dies ist jedoch auf den generellen hohen Fettanteil im Rindfleisch zurück zu führen und wird nicht extra für das höhere Volumen hinzugefügt. Aus diesem Grund hat die Sorte Rind pro 100g auch einen höheren Kilokalorienanteil als andere Sorten. Die Sorte Kalb ist grundsätzlich schon etwas magerer und wird vor dem Dampfgaren mit Pute vermengt, die von Natur aus sehr fettarm ist. Daher sind hier auch solche Ablagerungen nicht sichtbar.

Wir nehmen die Verantwortung, die wir mit der Fütterung von Haustieren übernehmen, sehr ernst. Bei allen unseren Futterentwicklungen richten wir uns nach den international anerkannten FEDIAF Kriterien. FEDIAF verlangt zur Bedarfsdeckung von Katzen ab 12 Monaten Werte zwischen mind. 0,13 mg/kg und 1,1mg/kg bezogen auf die Trockenmasse. Unser Wert von 0,75 mg/kg in der Originalsubstanz liegt also genau im Mittel.

Eine schleichende Futterumstellung ist notwendig, da sich die Katzen erst an die neue Futterzusammensetzung gewöhnen müssen. Wird das Futter zu rasch umgestellt, können Verdauungsschwierigkeiten, Durchfall und Blähungen die Folge sein. Idealerweise dauert der Übergang etwa zwei bis vier Wochen, wobei dem Futter stets kleine Mengen des neuen Futters unter das gewohnte Futter gemischt werden, während das bisherige Futter schrittweise reduziert wird – bis sich nur mehr das neue Futter im Napf des Hundes befindet und die Futterumstellung erfolgreich abgeschlossen ist!

Die Wahl des richtigen Futters für Ihre Katze ist individuell zu betrachten. Probieren Sie aus, welches Futter Ihrer Katze besser schmeckt. Idealerweise sollte zumindest ein Teil der Nahrung aus Feuchtfutter bestehen. Entscheiden Sie sich für eine ausschließliche Fütterung mit Trockenfutter, so achten Sie darauf, dass Ihre Katze ausreichend Wasser zu sich nimmt.

Kitten freuen sich über drei bis vier kleinere Portionen über den Tag verteilt, ab dem ersten Geburtstag serviert man der Katze in der Regel täglich zwei Mahlzeiten

Von Geburt an wird das Kitten idealerweise mit Muttermilch versorgt. Ab der vierten / fünften Woche kann zusätzlich feste Nahrung angeboten werden, die die Katzenbabys dann zusätzlich zur Muttermilch aufnehmen können. Von der Muttermilch entwöhnt sind die Kätzchen ab der sechsten bis achten Woche.

The feeding recommendations for all WOW Snacks can be found on the packaging as well as on the individual product pages. Depending on the size of your dog, you should adjust the amount of treats accordingly. WOW Tip: Make sure to subtract the amount of treats you feed your dog from the amount of food in the main meals. This will keep your pet slim and fit.

Deine Antwort war nicht dabei? Kontaktiere uns